Sie hat von dieser Chance geträumt. Sie ausgemalt wie es wäre, im Rampenlicht zu stehen. Sie hat hart gearbeitet, um hier zu sein. Nun ist ihr sehnlichster Wunsch in Erfüllung gegangen.

Doch sie ist nicht glücklich. Nichts gleicht ihrer Vorstellung. Der Moment ist alles andere als berauschend. Eher ernüchternd.
Zerschmetternd.

Er wollte es mehr als alles andere. Jeden Tag hat er dafür gekämpft, um dieses Ziel zu erreichen. So verbissen wie niemand sonst. Zielstrebig, ohne Pausen.

Aber der Sieg erfüllt ihn nicht. Er empfindet nichts.
Nur Leere.

Echte Wünsche oder Illusionen?

Vielleicht sollten wir aufpassen, was wir uns wünschen.
Denn es könnte in Erfüllung gehen. Was ist, wenn ich dir sage, dass viele deiner Wünsche bereits wahr geworden sind?

Nur im Moment der Erfüllung, hast du es nicht bemerkt. Weil du schon längst nicht mehr wolltest, was du einst in deiner Fantasie gesponnen hast.

Das Spielzeug, das du schon immer haben wolltest, ist nach wenigen Minuten in der Ecke gelandet. Der Traumpartner, den du schon immer kennenlernen wolltest, hat dich nach dem ersten Gespräch gelangweilt.

Alina träumt davon sich diesen schillernden Diamant zu leisten. Sie bleibt jeden Tag vor dem Schaufenster stehen und betrachtet das funkelnde Schmuckstück. Es sieht so wundervoll aus. Sie muss es einfach haben.

Denn damit kann sie vor ihren Freundinnen prahlen. Mit so einem Juwel ist sie etwas Besonderes und wird ganz anderes wahrgenommen. Sie steigt damit in eine andere Liga auf. Doch im Moment fehlt ihr das Geld. Sie bewundert den Glanz weiterhin aus der Ferne und widmet sich anderen Dingen.

Alles ist nicht genug

Die Zeit vergeht. Irgendwann trägt sie den Diamantring am Finger. Doch sie beachtet ihn gar nicht. Er ist nicht mal halb so viel Wert wie ihr Armband oder ihr Auto. Er ist ein Utensil des Lebens geworden, das sie sich so verzweifelt gewünscht hat. Sie hat einen wohlhabenden Mann geheiratet, der ihr Luxus pur bietet.

Aber warum empfindet sie keine Freude? Sie hat schon längst vergessen, wie sie sie damals immer vor dem kleinen Juwelier stehen blieb und verträumt durch das Fenster starrte. Ihr Traum ist wahr geworden aber sie merkt es nicht. Denn ihr Wunsch hat sich als Schall und Rauch erwiesen.
Sie ist nicht glücklicher geworden.

Warum es nicht immer gut ist, wenn deine Wünsche in Erfüllung gehen 2

Pass auf, was du dir wünscht

Gib vor allem Acht, was deine Wünsche antreibt. Ist es das Ego, das alle anderen in den Schatten stellen will?
Sind es niedere Instinkte, die nach Befriedigung verlangen?

Unterscheide, ob der Wunsch aus den Tiefen deines Herzens kommt oder vom Ego angestachelt wird. Willst du es wirklich oder wurde dir diese fixe Idee von der Gesellschaft eingepflanzt?

Singe nicht, weil du berühmt werden willst. Sondern, weil du es liebst .
Gehe eine neue Bindung nicht ein, um Rache an deinem früheren Partner zu üben. Sondern nur, wenn du tiefe Gefühle hegst.
Studiere nicht BWL, weil du damit eventuell gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt haben könntest. Sondern nur, wenn dich diese Fachrichtung wirklich interessiert.
Gehe nicht einen Weg, der nicht für dich bestimmt ist, nur weil ihn andere gehen. Sondern nur deinen eigenen.

Falle nicht auf die Trugbilder herein

Vincent wünscht sich eine Beförderung. Seine Anstrengungen wurden bisher übersehen. Immer werden andere bevorzugt. Er träumt davon, selbst in der Chefetagen mitzumischen. Dieser Wunsch lässt ihn nicht los.

Er steckt seine gesamte Energie hinein. Er verbiegt sich und kriecht vor den Bossen. Obwohl es sich völlig falsch anfühlt und ihn fertig macht. Er macht sich selbst und der Welt etwas vor. Er quält sich durch Überstunden und kämpft für den Aufstieg.

Irgendwann sitzt Vincent da oben im Ledersessel und sieht auf seine Untergebenen hinab. Doch von Freude ist nichts zu spüren. Die Arbeit zerfrisst ihn. Er weiß nicht mehr, wer er selbst ist. Je höher er in der Hierarchie steigt, desto tiefer fällt seine Seele. Er hat bekommen, was er wollte. Doch er ist unglücklicher als zuvor.

Die Erfüllung deiner Träume kann dich krank machen. Wenn du glaubst, dass sie all deine Sorgen verschwinden lässt. Wenn du der Illusion erliegst, dass sie dir immerwährende Glückseligkeit schenkt. Wenn du denkst, dass sie dein Leben besser macht.

Das wird nicht geschehen.
Denn jeder Wunsch, der nicht deiner Seele entspringt, bringt dich von deinem Weg ab.

Die Wünscherfüllung ist keine Problemlösung, Sie wird dein Leben nicht in ein Märchen verwandeln. Lerne mit dir selbst glücklich zu sein. Aktzeptiere wo du jetzt stehst und finde die Schönheit des Moments.

Höre nicht auf zu träumen und deine Ziele zu verfolgen. Doch beobachte genau, was du dir wünscht.
Denn es könnte in Erfüllung gehen.

Finde heraus, was du wirklich willst.
Deine Intuition und die Stimme deines Herzens können dich nicht trügen.

Abonniere meinen Newsletter und erhalte ein Gratis-Ebook mit interessanten Tricks, die dir helfen dein Potenzial zu entfalten

3 Geheimnisse, die dich deinem Traum sofort ein Stück näher bringen  width=

Bilder: Unsplash

Hier findest du meine Bücher

R.E.V.E.
Exymetrie 1. Prelude
Folge dem Pfad, der für dich bestimmt ist