Das was du dir heute gekauft hast, kann morgen schon out sein.
Das brandneue Smartphone, auf das du gespart hast, wird bald vom Nachfolger überrannt.
Die Mode von heute ist morgen Schnee von gestern.

Die Gegenstände verlieren an Wert sobald das Geld in der Kasse des Einkaufscenters verschwindet.
Noch ist es neu. Frisch. Die Verpackung knistert.
Doch der Verfallsprozess hat schon längst eingesetzt.
Mit jeder Sekunde verblasst der Schein. Und dann beginnt die Jagd von vorne.

Die Suche nach Neuem

Der Anblick ist fast immer der gleiche.
Samstag in der City hetzen die Menschen von einem Geschäft ins Nächste.
Geld muss ausgegeben werden.
Ihr Portemonnaie wird leichter, während die Tüten fast aus allen Nähten platzen.

Geld ist umgewandelte Lebenszeit.
Die Stunden auf Arbeit werden in Scheine umgerechnet.
Wie wichtig ist dir deine Zeit? Welchen Wert hat der neue Gegenstand?
Bist du bereit dafür Stunden deines Lebens zu killen?

»Warum regst du dich so auf?
Ich wollte mir diese neuen Schuhe unbedingt kaufen und dazu brauche ich noch die passende Handtasche.«
»Ohne das neue Smartphone fehlt mir etwas. Ich brauche es. Die anderen haben auch immer die neuesten Sachen. «
»Ich will mir etwas gönnen. Shopping hat eine beruhigende Wirkung.«

Wirklich?
Oder ist diese Prozedur zu einer Gewohnheit geworden, die nicht mehr hinterfragt wird?

Es gibt so viel Neues zu entdecken, warum sollte man zögern?

Beziehung werden beendet, weil es einfacher ist Ausschau nach einem neuen Partner zu halten.
Dating Apps en masse erleichtern die Suche. Irgendein Apfel wird schon vom Baum fallen. Wenn er madig ist, kann man ihn einfach wegschmeißen und einen anderen suchen.

Auf der Jagd nach dem Neuen

Wegwerfen und neu kaufen statt heilen und wieder ganz machen. Warum reparieren? Wenn die Reparatur mehr kostet, als sich etwas neues anzuschaffen?

Doch egal wie neu deine Investition ist, sie wird irgendwann genauso alt wie deine löchrige Jeans oder deine letzte Software.

Und eine Neuanschaffung wird deine Probleme nicht lösen.
Sie wird dieses klamme Gefühl in deiner Brust nicht beseitigen. Das Glücksgefühl wird schneller verfliegen, als du die Verpackung öffnen kannst.

warum-neu-nicht-immer-besser-ist-2

Wohin hat uns die Wegwerf-Gesellschaft geführt?
Statt sich mit Problemen auseinanderzusetzen und ihnen auf den Grund zu gehen, laufen die meisten davor weg.

Es gibt genug ‚Neues‘ was den Geist ablenkt. Jede Minute erscheint ein Video auf Youtube, eine Nachricht bei Facebook oder Benachrichtigungen auf dem Smartphone.

Was bringen ständige News und Updates?

Der Hunger nach News ist riesig.
Sie sind wie Fast Food – Geschmack ohne Nährstoffe.
Permanente Neuigkeiten stopfen zwar aber führen dir nichts Gutes zu.

Musst du immer up to date sein, um mitreden zu können? Brauchst du das heiß ersehnte Elektronik-Gadget wirklich wie die Luft zum Atmen? Lohnt es sich deine Beziehung aufzugeben, weil sie zu anstrengend ist?
Ist der neue Mantel wirklich tausend mal schöner als der alte in deinem Schrank?

Falle nicht auf die verführerischen Werbeversprechen herein.
Kein Superlativ sollte dich beeinflussen.
Deine Entwicklung wird dich zu neuen Orten, Menschen und Umständen führen.

Aktualisiere ruhig deinen Newsfeed aber sei dir bewusst, dass du nicht jede Neuigkeit brauchst.
Vieles davon ist schlichtweg unnötiger Müll. Die Jagd nach neuer Ablenkungen wird dich auf lange Sicht erschöpfen. Also lass dich nicht vom Reiz des Neuen blenden.

Die Natur rennt nicht und trotzdem verpasst sie nichts.
Alles geschieht zur richtigen Zeit.
Finde die Schönheit der Ruhe. Fernab von 1000 Aktualisierungen pro Sekunde.

Abonniert meinen Newsletter

Abonniere meinen Newsletter und erhalte ein Gratis-Ebook mit
interessanten Tricks, die dir helfen dein Potenzial zu entfalten



3 Geheimnisse, die dich deinem Traum sofort ein Stück näher bringen  width=

Bilder: Unsplash